laktosefreie Rezepte

  • EinfachEinfache Rezepte mit kleinem Aufwand
  • GetestetGetestete Rezepte, aus- probiert vom MOK-Team
  • Vegetarischvegetarische Rezepte ohne Fisch und Fleisch
  • Austauschbarwird angezeigt, wenn es Ersatzzutaten gibt
  • KindgerechtKindgerecht: nicht scharf, ohne Kaffee und Alkohol
  • schnelle Rezepteschnelle Rezepte: bis zu 30 Min ohne Ruhezeiten
  • optionale Zutatoptionale Zutat, kann weggelassen werden

Süßes | Kuchen

Schokomuffins laktosefrei

Schokomuffins laktosefrei

Bewertung: 3Bewertung: 3Bewertung: 3

Muffin-Rezepte gibt es ja in tausenden Variationen! Dieses Schoko-Muffin-Rezept schmeck aber wie Mousse au chocolat und ist fruktosefrei, laktosefrei, milcheiweißfrei und hühnereiweißfrei. Also eigentlich ist im Muffinrezept nichts enthalten und trotzdem schmecken diese Schokomuffins einfach zu köstlich...

EinfachgeprüftKindgerechtSchnellVegetarisch
schwarzer Schokoladekuchen laktosefrei

schwarzer Schokoladekuchen laktosefrei

Bewertung: 2Bewertung: 2

Dieser Schokoladekuchen ist schwarz, wie die Nacht und wird aus starkem Kaffee und hochqualitativer Schokolade hergestellt. Dieses Rezept für Schokoladekuchen enthält kein Mehl und auch keinen Zucker - glutenfrei und fruktosearm.

EinfachKindgerechtSchnellVegetarisch
Süßkartoffel-Brownies vegan, glutenfrei laktosefrei

Süßkartoffel-Brownies vegan, glutenfrei laktosefrei

Bewertung: 4Bewertung: 4Bewertung: 4Bewertung: 4

Diese Brownies sind einfach nur köstlich und

EinfachgeprüftKindgerechtSchnellVegetarisch
Tannenbäumchen - super schokoladig laktosefrei

Tannenbäumchen - super schokoladig laktosefrei

Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet!

Natürlich sind diese süßen Bäumchen mit etwas Aufwand verbunden, die Zubereitung ist aber ganz einfach. Das Dekorieren und Verzieren der Tannenbäumchen macht Spaß und macht die Vorfreude auf Weihnachten groß! Diese Weihnachtsbäumchen sind laktosefei, milchfrei, glutenfrei, und absolut FRUKTOSEARM

EinfachgeprüftKindgerechtVegetarisch
Teff Brownies laktosefrei

Teff Brownies laktosefrei

Bewertung: 2Bewertung: 2

Sehr einfach und recht schnell gemacht. Glutenfrei und laktosefrei.

EinfachKindgerechtSchnellVegetarisch
Teffkuchen mit Trockenfrüchten laktosefrei

Teffkuchen mit Trockenfrüchten laktosefrei

Bewertung: 2Bewertung: 2

Teffmehl ist angeblich eines der gesündesten Mehle überhaupt. Die Teffsamen sind glutenfrei und reich an essenziellen Fettsäuren. Wir haben Kuchen mit Trockenfrüchten daraus gemacht. Dieses Kuchenrrezept ist glutenfrei und laktosefrei. Bei Bedarf kann man Margarine statt Butter verwenden - so wird der Teffkuchen auch noch milchfrei.

EinfachgeprüftKindgerechtVegetarisch
Topfenschnitte aus Mürbteig laktosefrei

Topfenschnitte aus Mürbteig laktosefrei

Bewertung: 3Bewertung: 3Bewertung: 3

Noch nie probiert? Dann wird es Zeit... Bei diesem Topfenkuchen Rezept wird der Mürbteig einfach auf das Backblech geraspelt. Das geht wunderbar schnell! Die Topfenfülle lässt sich auch gut mit laktosefreiem Topfen bzw. Quark machen. Unsere Topfenschnitte ist mehrfach gekocht und gekostet worden und war jedesmal ein Erfolg!

EinfachgeprüftKindgerechtVegetarisch
Vollkorn-Erdbeerkuchen laktosefrei

Vollkorn-Erdbeerkuchen laktosefrei

Bewertung: 2Bewertung: 2

Schokoladekuchen aus Vollkorn-Getreide mit frischen Erdbeeren - was will man mehr? Das Erdbeerkuchen Rezept ist ein Genuss für die ganze Familie. Das Obstkuchenrezept ist verträglich bei: Eiallergie, Milchunverträglichkeit, Laktoseintoleranz. Die Erdbeeren für den Erdbeerkuchen am Besten frisch und aus der eigenen Region kaufen!

EinfachKindgerechtVegetarisch
Weichselkuchen laktosefrei

Weichselkuchen laktosefrei

Bewertung: 4Bewertung: 4Bewertung: 4Bewertung: 4

"Sauerkirschenkuchen" oder "Weichselkuchen" - wieder eine Deutsch-Österreichische Gratwanderung. Weichseln sind säuerlicher, als Kirschen und gerade deshalb so köstlich! Dieses Weichselkuchen Rezept ist luftig, flaumig und aus vollem Korn! Die Sauerkirschen sinken zwar ein bisschen ab, am guten Geschmack ändert dies aber nichts. Das Obstkuchenrezept ist histaminfrei, ohne Weizen, laktosefrei und fructosearm.

EinfachgeprüftKindgerechtSchnellVegetarisch
Weihnachtsstollen laktosefrei

Weihnachtsstollen laktosefrei

Bewertung: 1

Dieses Stollenrezept haben wir von unserem Kooperationspartner vegan.at zur Verfügung gestellt bekommen. Die Vegane Küche bietet für viele Allergiker und Menschen mit Laktoseintoleranz, Milcheiweißunverträglicheit und Eiallergie eine tolle Alternative. Wir haben das Stollenrezept noch nicht nachgekocht und freuen uns auf Erfahrungsberichte!

KindgerechtVegetarisch
Weintraubenstrudel laktosefrei

Weintraubenstrudel laktosefrei

Bewertung: 4Bewertung: 4Bewertung: 4Bewertung: 4

Die Fülle dieses Traubenstrudel Rezeptes wird mit Eischaum und Haselnüssen gemacht. Das Strudelrezept ist sehr saftig und fein im Geschmack. Am Besten ist es, man verwendet kernlose Trauben für diesen Traubenstrudel - es schmeckt besser und man spart sich unnötige Arbeit.

EinfachgeprüftKindgerechtSchnellVegetarisch
Winter-Gewürzkuchen laktosefrei

Winter-Gewürzkuchen laktosefrei

Bewertung: 3Bewertung: 3Bewertung: 3

Der Gewürz-Kuchen garantiert einen gemütlichen vorweihnachtlichen Nachmittag! Dieses Kuchenrezept kann natürlich in allen möglichen Kuchenformen gebacken werden - wir haben hier den Guglhupf gewählt. Die Gewürze Nelkenpulver und Zimt machen den Kuchen richtig winterlich - das Rezept für den Gewürzkuchen wird mit glutenfreien Zutaten gebacken.

EinfachgeprüftKindgerechtSchnellVegetarisch
Zimtschnecke ohne Hefe laktosefrei

Zimtschnecke ohne Hefe laktosefrei

Bewertung: 3Bewertung: 3Bewertung: 3

Eine tolle Gebäcksidee für ein gemütliches Frühstück für all Jene, die sich histaminarm, fruktosearm und laktosefrei ernähren müssen. Mit oder ohne Glasur köstlich und super flaumig - am Besten frisch und noch lauwarm genießen. Foto: Zimtschnecken aus Dinkelmehl, mit Reissirup gesüßt und Milchglasur beträufelt.

EinfachgeprüftKindgerechtSchnellVegetarisch
Zimtschnecken laktosefrei

Zimtschnecken laktosefrei

Bewertung: 3Bewertung: 3Bewertung: 3

Selbstgemachte Nuss-Schnecken schmecken nicht nur viel besser, als gekaufte Nussschnecken - sie sind auch viel schneller gemacht, als man annimmt. Der Blätterteig wird aufgerollt, die Masse wird zusammengerührt und auf den Blätterteig gestrichen, zu einer Rolle geformt und in Scheiben geschnitten: fertig sind die herrlichen Zimt-Nuss-Schnecken.

EinfachgeprüftKindgerechtSchnellVegetarisch
 

Ihre individuelle Rezeptsuche:

Einloggen

Teilen Sie hier Ihre Rezepte mit anderen Usern!