Kochrezepte (ungefiltert)

  • EinfachEinfache Rezepte mit kleinem Aufwand
  • GetestetGetestete Rezepte, aus- probiert vom MOK-Team
  • Vegetarischvegetarische Rezepte ohne Fisch und Fleisch
  • Austauschbarwird angezeigt, wenn es Ersatzzutaten gibt
  • KindgerechtKindgerecht: nicht scharf, ohne Kaffee und Alkohol
  • schnelle Rezepteschnelle Rezepte: bis zu 30 Min ohne Ruhezeiten
  • optionale Zutatoptionale Zutat, kann weggelassen werden

Zwetschgentarte mit Zimtstreuseln

Torten
Bewertung: 4Bewertung: 4Bewertung: 4Bewertung: 4
Zwetschgentarte mit Zimtstreuseln Vergrößern

Rezept und Foto: mitohnekochen.com

EinfachgeprüftKindgerechtVegetarisch

Zutaten für 12 Stück

 
Teig:
150 g
Weizenmehlersetzbar
ersetzbar mit:
> Dinkelmehl
1 Teelöffel
Johannisbrotkernmehl und 1 Esslöffel Flüssigkeitersetzbar
ersetzbar mit:
> Hühnerei
1 Teelöffel
Weinsteinbackpulver
120 g
Butterersetzbar
ersetzbar mit:
> laktosefreie Butter
> Alsan oder Alsan S - Margarine
> Margarine rein pflanzlich, laktosefrei
40 g
Maisstärke
1 halbes Päckchen
Vanillezuckeroptionalersetzbar
ersetzbar mit:
> Vanillezucker auf Traubenzuckerbasis
> 1 Messerspitze Bourbon-Vanille
> Vanillinzucker
ca. 50 ml
Kuhmilchersetzbar
ersetzbar mit:
> Ziegenmilch
> laktosefreie Milch
> Reismilch
> Schafmilch
> Sojamilch
60 g
Zucker
1 Schuss
Rum Inländer 38%optional
 
Belag:
500 g
Zwetschgen/Pflaumen
50 g
Zucker
100 g
Weizenmehlersetzbar
ersetzbar mit:
> Dinkelmehl
1 Teelöffel
Zimtoptional
75 g
Butterersetzbar
ersetzbar mit:
> laktosefreie Butter
> Alsan oder Alsan S - Margarine
> Margarine rein pflanzlich, laktosefrei


Rezept Zubereitung:

1. Alle Teigzutaten miteinander vermengen - mit dem Handmixer geht das am Einfachsten. Zuletzt geben Sie noch, wenn notwendig etwas Milch dazu. Es soll ein gut streichbarer Teig werden.

2. Runde Springform einfetten und einmehlen, Teig einfüllen und glatt streichen.

3. Die Zwetschgen waschen, entkernen und vierteln. Die Zwetschen recht eng auf den Teig schichten.

4. Aus den restlichen Zutaten: Mehl, Butter, Zucker und Zimt einen Streuselteig bereiten. Alle Zutaten schnell zu einem festen Teig kneten und über die Zwetschgen bröseln oder durch eine grobe Gemüsereibe raspeln.

5. Im Backofen bei 180°C ca. 45 Minuten backen.


Hat's geschmeckt?

Nicht mein Geschmack Ok Empfehlenswert Sehr Empfehlenswert Köstlich

Sie haben Fragen und Anregungen, oder besitzen Rezepte, die Sie gerne weitergeben möchten? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail: office@mitohnekochen.com

Mein Tipp zu diesem Rezept

Sie haben dieses Rezept bereits ausprobiert, aber andere Ersatzzutaten/Zutaten verwendet und/oder ein bisschen experimentiert?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Ideen doch mit anderen Usern und schreiben Sie uns Ihre Tipps und Tricks!



Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
:

Ihre individuelle Rezeptsuche:

Einloggen

Teilen Sie hier Ihre Rezepte mit anderen Usern!