laktosefreie Rezepte

  • EinfachEinfache Rezepte mit kleinem Aufwand
  • GetestetGetestete Rezepte, aus- probiert vom MOK-Team
  • Vegetarischvegetarische Rezepte ohne Fisch und Fleisch
  • Austauschbarwird angezeigt, wenn es Ersatzzutaten gibt
  • KindgerechtKindgerecht: nicht scharf, ohne Kaffee und Alkohol
  • schnelle Rezepteschnelle Rezepte: bis zu 30 Min ohne Ruhezeiten
  • optionale Zutatoptionale Zutat, kann weggelassen werden

Gurkensalat mit Dille laktosefrei

Salate
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet!
Gurkensalat mit Dille Vergrößern

Rezept und Bild: mitohnekochen

EinfachgeprüftKindgerechtSchnellVegetarisch
Achtung: Alle Zutaten in diesem Rezept müssen laktosefrei sein!

Zutaten für 3-4 Portionen

Salatgurke
Frühlingszwiebelersetzbar
ersetzbar mit:
> Schalotte
> Zwiebel
1 Esslöffel
fein gehackte Dille
100 g
  Naturjoghurt - besser noch griechisches Joghurt  ersetzbar
ersetzen mit:
> Sojajoghurt
> Joghurt laktosefrei
 etwas
frisch geriebene Zitronenschaleoptional
1/2 Esslöffel
Zitronensaftersetzbar
ersetzbar mit:
> Essig
> "Verjus" - histaminfreier Essigersatz aus Traubensaft
> Apfelessig
> Essig histaminfrei
1/2 
Knoblauchzehe, oder 1 kleine Knoblauchzehe
 
Salz
 
schwarzer Pfefferoptionalersetzbar
ersetzbar mit:
> schwarzer Pfeffer Tellichery
> Cayennepfeffer


Rezept Zubereitung:

1. Salatgurke schälen und in ca. 7mm dicke Scheiben schneiden - diese anschließend halbieren zu halbkreisen

2. Zwiebel in feine Ringe schneiden und den Knoblauch fein hacken.

3. Dille waschen und ebenfalls fein hacken.

4. Joghurt mit Knoblauch, Dille, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und frisch geriebener Zitronenschale zu einer cremigen Marinade rühren.

5. Joghurt über die Gurken leeren und gut vermengen.


Hat's geschmeckt?

Nicht mein Geschmack Ok Empfehlenswert Sehr Empfehlenswert Köstlich

Sie haben Fragen und Anregungen, oder besitzen Rezepte, die Sie gerne weitergeben möchten? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail: office@mitohnekochen.com

Mein Tipp zu diesem Rezept

Sie haben dieses Rezept bereits ausprobiert, aber andere Ersatzzutaten/Zutaten verwendet und/oder ein bisschen experimentiert?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Ideen doch mit anderen Usern und schreiben Sie uns Ihre Tipps und Tricks!



Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
:

Ihre individuelle Rezeptsuche:

Einloggen

Teilen Sie hier Ihre Rezepte mit anderen Usern!