Kochrezepte (ungefiltert)

  • EinfachEinfache Rezepte mit kleinem Aufwand
  • GetestetGetestete Rezepte, aus- probiert vom MOK-Team
  • Vegetarischvegetarische Rezepte ohne Fisch und Fleisch
  • Austauschbarwird angezeigt, wenn es Ersatzzutaten gibt
  • KindgerechtKindgerecht: nicht scharf, ohne Kaffee und Alkohol
  • schnelle Rezepteschnelle Rezepte: bis zu 30 Min ohne Ruhezeiten
  • optionale Zutatoptionale Zutat, kann weggelassen werden

Lachs in Blätterteig mit Spinat und Frischkäse

Fischgerichte
Bewertung: 4Bewertung: 4Bewertung: 4Bewertung: 4
Lachs in Blätterteig mit Spinat und Frischkäse Vergrößern

Rezept von mitohnekochen.com

EinfachgeprüftKindgerechtSchnellVegetarisch

Zutaten für 2-4 Personen

1 Rolle
Blätterteigersetzbar
ersetzbar mit:
> Blätterteig glutenfrei millefoglie
Hühnereiersetzbar
ersetzbar mit:
> 5 Wachteleier für 1 Hühnerei
400 g
TK-Blattspinat
 
Salz
 
Pfeffer schwarz gemahlenoptionalersetzbar
ersetzbar mit:
> schwarzer Pfeffer Tellichery
> Cayennepfeffer
 
Knoblauch frisch, oder Pulveroptional
2 gehäufte Esslöffel
Doppelrahmfrischkäseersetzbar
ersetzbar mit:
> Doppelrahmfrischkäse laktosefrei
 einige
Dillspitzen
250 g
TK-Lachsfilet
 etwas
Zitronenzesteoptional
2 Teelöffel
Sesamoptional


Rezept Zubereitung:

1. Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen und warten bis der Teig nicht mehr zu kalt ist, damit er sich besser verarbeiten lässt.

2. Ei verquirlen.

3. Teig ausrollen und halbieren.

4. Die Teigrechtecke mit Ei bestreichen.

5. Den aufgetauten Blattspinat fest ausdrücken, halbieren und je eine Hälfte pro Teigplatte verteilen.

6. Spinat salzen, leicht pfeffern - wer Knoblauch verträgt, kann etwas davon dazugeben.

7. Frischkäse auf den Spinat streichen.

8. Einige Dillspitzen auf den Frischkäse legen und nochmals ein wenig salzen.

9. Aufgetaute Lachsfilets auf den Käse legen, mit ein wenig Zitronenzeste bestreuen.

10. Den Teig von oben und unten über dem Lachsfilet übereinanderklappen - an den Außenrändern festdrücken, mit Ei bestreichen.

11. Die Päckchen mit einem Messer einschneiden und mit etwas Sesam bestreuen.

12. Ca. 20 Minuten bei 200°C Umluft backen.

Mit Petersilkartoffeln, Salzkartoffeln, oder Salat servieren.


Hat's geschmeckt?

Nicht mein Geschmack Ok Empfehlenswert Sehr Empfehlenswert Köstlich

Sie haben Fragen und Anregungen, oder besitzen Rezepte, die Sie gerne weitergeben möchten? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail: office@mitohnekochen.com

Mein Tipp zu diesem Rezept

Sie haben dieses Rezept bereits ausprobiert, aber andere Ersatzzutaten/Zutaten verwendet und/oder ein bisschen experimentiert?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Ideen doch mit anderen Usern und schreiben Sie uns Ihre Tipps und Tricks!



Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
:

Ihre individuelle Rezeptsuche:

Einloggen

Teilen Sie hier Ihre Rezepte mit anderen Usern!