Kochrezepte (ungefiltert)

  • EinfachEinfache Rezepte mit kleinem Aufwand
  • GetestetGetestete Rezepte, aus- probiert vom MOK-Team
  • Vegetarischvegetarische Rezepte ohne Fisch und Fleisch
  • Austauschbarwird angezeigt, wenn es Ersatzzutaten gibt
  • KindgerechtKindgerecht: nicht scharf, ohne Kaffee und Alkohol
  • schnelle Rezepteschnelle Rezepte: bis zu 30 Min ohne Ruhezeiten
  • optionale Zutatoptionale Zutat, kann weggelassen werden

Honig-Zitronen-Hähnchen

Fleischgerichte
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet!
EinfachKindgerechtSchnellVegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

ganzes Huhn
2 Esslöffel
Olivenöl
2 Esslöffel
Honig
1 Esslöffel
Meersalz
Zitronen
mittelgroße Zwiebelnersetzbar
ersetzbar mit:
> Schalotte
Knolle Knoblauchoptional


Rezept Zubereitung:

1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

2. Das Hähnchen abspülen, trockentupfen und mit der Brust nach unten in eine Auflaufform (33 mal 23 Zentimeter) legen.

3. Mit Olivenöl und Honig bestreichen, salzen und mit einer der beiden ganzen Zitronen
füllen. Die beiden anderen Zitronen halbieren und in die Ecken der Auflaufform
legen.

4. Die Zwiebeln halbieren (vorher nicht schälen) und neben die Zitronenhälften legen.

5. Die Zehen aus der Knoblauchknolle lösen (nicht schälen) und in der Auflaufform verteilen.

6. Das Hähnchen 50 bis 60 Minuten backen, bis die Haut gut gebräunt ist. Die Temperatur
auf 230 °C erhöhen, die Hähnchenbrust nach oben drehen und ungefähr weitere 15 Minuten backen, bis ein Bratenthermometer in den Keulen 75 °C bis 80 °C anzeigt.

7. Das Hähnchen aus dem Backofen holen.

8. Aufschneiden, mit dem Bratensaft beträufeln und servieren.


Hat's geschmeckt?

Nicht mein Geschmack Ok Empfehlenswert Sehr Empfehlenswert Köstlich

Sie haben Fragen und Anregungen, oder besitzen Rezepte, die Sie gerne weitergeben möchten? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail: office@mitohnekochen.com

Mein Tipp zu diesem Rezept

Sie haben dieses Rezept bereits ausprobiert, aber andere Ersatzzutaten/Zutaten verwendet und/oder ein bisschen experimentiert?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Ideen doch mit anderen Usern und schreiben Sie uns Ihre Tipps und Tricks!



Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
:

Ihre individuelle Rezeptsuche:

Einloggen

Teilen Sie hier Ihre Rezepte mit anderen Usern!