Kochrezepte (ungefiltert)

  • EinfachEinfache Rezepte mit kleinem Aufwand
  • GetestetGetestete Rezepte, aus- probiert vom MOK-Team
  • Vegetarischvegetarische Rezepte ohne Fisch und Fleisch
  • Austauschbarwird angezeigt, wenn es Ersatzzutaten gibt
  • KindgerechtKindgerecht: nicht scharf, ohne Kaffee und Alkohol
  • schnelle Rezepteschnelle Rezepte: bis zu 30 Min ohne Ruhezeiten
  • optionale Zutatoptionale Zutat, kann weggelassen werden

Beerenshake ohne Milch

Drinks und Säfte
Bewertung: 3Bewertung: 3Bewertung: 3
Beerenshake Vergrößern

Rezept und Foto: mitohnekochen

EinfachgeprüftKindgerechtSchnellVegetarisch

Zutaten für 2-3 Personen

1,5 
reife Bananen
325 ml
Orangensaft
 
Ribiseln/rote Johannisbeerenoptional
 
schwarze Ribiseln/Johannisbeerenoptional
 
Brombeerenoptional
 
Heidelbeeren/Blaubeerenoptional
 
Himbeerenoptional
 
Erdbeerenoptional
ca. 2 Esslöffel
Agavendicksaftersetzbar
ersetzbar mit:
> Honig
> Ahornsirup
> Reissirup


Rezept Zubereitung:

1. Bananen in Scheiben schneiden und für einige Stunden in den Tiefkühler legen.

2. Wer ein Eisdessert damit zubereiten möchte, kann die Beeren ebenfalls einfrieren - oder bereits tiefgefrorene Beeren verwenden. INSGESAMT WERDEN 450g BEEREN BENÖTIGT.
Je nach Verträglichkeit, die passenden Beeren verwenden.

3. Alle Zutaten miteinander vermengen und im Mixer pürieren.

4. Je nach Geschmack und Bedarf, mit Agavensirup, Honig oder Reissirup süßen.

Tipp für all Jene, die keine Kerne im Shake wünschen: den fertigen Beerenshake durch ein mittelfeines Sieb streichen.


Hat's geschmeckt?

Nicht mein Geschmack Ok Empfehlenswert Sehr Empfehlenswert Köstlich

Sie haben Fragen und Anregungen, oder besitzen Rezepte, die Sie gerne weitergeben möchten? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail: office@mitohnekochen.com

Mein Tipp zu diesem Rezept

Sie haben dieses Rezept bereits ausprobiert, aber andere Ersatzzutaten/Zutaten verwendet und/oder ein bisschen experimentiert?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Ideen doch mit anderen Usern und schreiben Sie uns Ihre Tipps und Tricks!



Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
:

Ihre individuelle Rezeptsuche:

Einloggen

Teilen Sie hier Ihre Rezepte mit anderen Usern!